Sie sind hier:

Sachgebiet 6.2.2

Zentrale Personalverwaltung

Aufgabenbereiche

Die ZPV ist zuständig für die Personalverwaltung der Kirchenbeamten und Angestellten des Oberkirchenrates und teilweise der landeskirchlichen Einrichtungen und Werke.

Zum Aufgabengebiet der Zentralen Personalverwaltung gehört insbesondere:

  • Anstellungen (Ausschreibungen, teilweise Vorauswahl, Vorstellungsgespräche, Erstellung von Verträgen, ZGASt-Einweisungen) und Beendigungen
  • Anlaufstelle für Mitarbeitende für Fragen zu dienst- und arbeitsrechlichen Angelegenheiten
  • Beförderungen, Entlassungen, Abordnungen, Versetzungen
  • Änderungen im Beschäftigungsverhältnis (Reduzierung/Erhöhung Beschäftigungsumfang, Befristungen usw.)
  • Mutterschutz, Elternzeit, Beurlaubung
  • Stellenbewertungen der Angestelltenstellen
  • Auswahl und Anstellung der Auszubildenden in Zusammenarbeit mit Referat 5.3
  • Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung, inkl. Rehamaßnahmen
  • Formulierung und Ausstellung von Dienstzeugnissen
  • Fort- und Weiterbildung (Anmeldung und Erhebung)
  • Berechnung von Haus- und Dienstjubiläen
  • Gehaltsvorschüsse
  • Glückwünsche (z.B. Eheschließungen, Geburt), EKD-Geburtstagsliste
  • Beileidsschreiben
  • Nebentätigkeitsrecht
  • Schwerbehindertenanzeige (Durchführung des Schwerbehindertengesetzes)
  • Anträge an WVW u. BfA zur Beschaffung und Ausstattung von Schwerbehindertenarbeitsplätzen
  • Abwicklung der Versorgung der landeskirchlichen Beamten (Anmeldung, Änderung, Umlageberechnung)
  • Berechnung und Abwicklung von Personalkostenersätzen
  • Erstellung allgem. Unterlagen für die Finanzplanung (Versorgungsumlage, Hochrechnung für den Besoldungs- und Versorgungsbereich, Vergütung sonstige)
  • Geschäftsstelle Beurteilungskommission und Kolloquiumsausschuss
  • Personalaktenführung in Zusammenwirken mit den jeweils zuständigen personalbewirtschaftenden Stellen

Wichtiger Hinweis!

Die Zentrale Personalverwaltung (ZPV) des Oberkirchenrates ist für Angestellte und Beamte beim Oberkirchenrat und einigen wenigen Einrichtungen (z. B. Akademie Bad Boll, Stift Urach, Stift Tübingen, Religionspädagogen) zuständig.

Die Zuständigkeit erstreckt sich NICHT auf Pfarrerinnen und Pfarrer oder Angestellte und Beamte der Kirchenbezirke, Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen.

Kontakt

Sekretariat - Sachgebiet "Zentrale Personalverwaltung (ZPV)"

Sekretariat - Sachgebiet "Zentrale Personalverwaltung (ZPV)"

Ansprechpartner Anstellungen Kirchliche Verwaltungsstellen und Religionslehrkräfte