13.01.2022

Auszubildende (m/w/d) für die Praxisintegrierte Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistenz (PiA)

Beginn: 01.09.2022

Die Evangelische Kirche in Stuttgart sucht ab 1.9.2022-31.8.2025 

Auszubildende (m/w/d) für die Praxisintegrierte Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistenz (PiA)


für verschiedene evangelische Kindertageseinrichtungen in Stuttgart.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit im Team
  • Beobachtung und Dokumentationsverfahren "Lerngeschichten" nach Margaret Carr
  • Elternarbeit im Sinne der Erziehungspartnerschaft
  • alltagsintegrierte Sprachförderung
  • ein engagiertes Team
  • PiA-Koordinatorin als Ansprechpartnerin für PiAs und Anleiter/-in
  • fachliche Begleitung / Fachberatung
  • Anstellung nach KAO (TVAöD)
  • Zusatzversorgung (ZVK)
  • Abschlussprämie bei bestandener Ausbildung
  • Möglichkeit der Folgebeschäftigung in einer unserer 106 Kitas im Evang. Kirchenkreis Stuttgart
  • Mithilfe bei der Wohnungssuche

Wir erwarten:

  • eine Zusage für einen schulischen PiA-Ausbildungsplatz als Sozialassistent/-in der Hedwig-Dohm-Schule, des Schulzentrums Silberburg oder einer vergleichbaren Fachschule
  • Hauptschulabschluss bzw. die Voraussetzungen für die Ausbildung zum PIA Sozialassistenten
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Offenheit und Interesse zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Mitwirkung bei religionspädagogischen Angeboten
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit und zur Erweiterung des Fachwissens
  • Wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche der ACK

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Ansprechpartner


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit allen Unterlagen (Lebenslauf mit Angabe Ihrer Religionszugehörigkeit, anerkannte Zeugnisse und Schul-Vertrag) an:
Evangelisches Verwaltungszentrum Stuttgart
Abteilung Jugend und Soziales
Büchsenstr. 33
70174 Stuttgart

Bewerbung per Mail:Bewerbung@evang-kindergarten.de

Ansprechperson bei Rückfragen:
Fachberaterin Frau Schlößer, Tel. 0711 2068-175 oder
Ursula.Schloesser@elk-wue.de