25.11.2021

Bildungsreferent/in (m/w/d) 100 % für das Tagungshaus, der Heimvolkshochschule Hohebuch

Beginn: zum nächstmöglichen Termin

Das Evangelische Bauernwerk in Württemberg e.V. steht für Bildung und Begegnung für Menschen in Landwirtschaft und ländlichem Raum. 
Zu seinen Aufgaben gehört die landwirtschaftlich kirchliche Bildungsarbeit vor Ort in den Bezirksarbeitskreisen sowie in unserem Tagungshaus, der Heimvolkshochschule Hohebuch.

Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Bildungsreferent/in (m/w/d) 100 %


Die Stelle ist als Mutterschutz / Elternzeitvertretung befristet, zunächst bis April 2023.

Sie umfasst zwei Hauptarbeitsbereiche:

Bildungsarbeit in der Prälatur Heilbronn 50%
•    Inhaltliche, methodische und organisatorische Beratung und Begleitung von Bezirksarbeitskreisen des Evang. Bauernwerks
      in der Prälatur Heilbronn
•    Anregung von Veranstaltungen in den Kirchenbezirken zu ländlichen, landwirtschaftlichen und kirchlichen Themen
•    Mitarbeit bei der Organisation und Begleitung von landwirtschaftl. Studienreisen und Veranstaltungen des Evang. Bauernwerks

Bildungsarbeit in der Heimvolkshochschule 50%
•    Entwicklung und Konzeption, Organisation und Durchführung von attraktiven Tagungen zur Persönlichkeitsbildung
      für Jung und Alt
•    Tagungen für Landwirtsfamilien, Jugendliche und Erwachsene
•    agrimpuls und Tagungen für landwirtschaftl. Fachschülerinnen

Wir bieten:
•    Ein vielfältiges, innovationsreiches und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem kreativen Team und Bezahlung
      nach TVÖD/KAO EG10

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Ansprechpartner


Ihre Bewerbung erbitten wir bis 09.01.2022 an das Evang. Bauernwerk in Württ. e. V. Wilfried Häfele, w.haefele@hohebuch.de, Hohebuch 16, 74638 Waldenburg, Tel: 07942 107-73

Ausführliche Informationen unter: www.hohebuch.de