13.06.2022

Diakon (m/w/d) 50 % für die Lutherkirchengemeinde Eislingen

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht für die Lutherkirchengemeinde Eislingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Diakon (m/w/d)


mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % befristet für 5 Jahre. Der Dienstsitz ist in 73054 Eislingen, Schulstr. 25.

Ihre Aufgaben:

  • Quartiersentwicklung im Lutherkirchenareal
  • Kooperation und Vernetzung im Sozialraum und mit den beiden Kirchengemeinden
  • Vernetzung der bestehenden und Ausbau neuer Familienangebote der Christus­kirchengemeinde Eislingen-Ottenbach und der Lutherkirchengemeinde Eislingen
  • Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltungstätigkeiten sowie Mitarbeit in örtlichen Gremien

Ihr Profil:

  • berufener Diakon (m/w/d) der Ev. Landeskirche in Württemberg (Hochschulabschluss oder Abschluss einer diakonisch-missionarischen Ausbildungsstätte)
  • ein hohes Maß an Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Kompetenz, eigenverantwortlich, selbständig, milieusensibel und kreativ zu arbeiten
  • religionspädagogische Kenntnisse und Erfahrungen im sozialraumorientierten Handeln
  • Fähigkeit, Begegnungsräume zu schaffen und mit Menschen verschiedenen Alters und unterschied­licher Hintergründe über ihren Glauben ins Gespräch zu kommen
  • vorausgesetzt wird die Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg oder in einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Wir bieten:

  • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist nach Entgeltgruppe 10 bewertet
  • eine motivierte, professionsübergreifende Dienstgemeinschaft und engagierte Ehrenamtliche
  • ein gut ausgestattetes Büro
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit der Freiheit, eigene Ideen und Gaben einzubringen

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Ansprechpartner


Für inhaltliche Auskünfte steht Ihnen
Pfarrerin Kerstin Hackius, Tel. 07161 815131, E-Mail: Pfarramt.Eislingen.Lutherkirche@elkw.de, für anstellungsrechtliche und sonstige Fragen Frau Fee Maier, Tel. 0711 2149-207, E-Mail: fee.maier@elk-wue.de, zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Berufungsurkunde und Anstellungsfähigkeitsbescheinigung) senden Sie bitte unter Angabe des Stichwortes„Eislingen“ bis zum 10.07.2022 an personalmanagement@elk-wue.de (bitte max. 2 pdf-Dateien).

Bitte beachten Sie, dass eingehende Bewerbungen nur mit einem beigefügten erweiterten polizeilichen Führungszeugnis bearbeitet werden. Die Bestätigung und Beantragung dieses Führungszeugnisses erhalten Sie auf Nachfrage von dem Referat Personal. Weiter ist der Bewerbung aufgrund des neugefassten Infektionsschutzgesetzes zum 01.03.2020 ein Nachweis über einen Masernschutz beizufügen, bspw. eine Kopie des Impfausweises.