25.01.2023

Jugendreferent/Jugenddiakon (m/w/d) 65 % für den Evangelischen Kirchenbezirk Bad Urach-Münsingen

Beginn: 01.04.2023

»Die Jugend ist die Zukunft der Kirche.« Wir sehen das anders. Denn Kinder und Jugendliche sind für uns die Gegenwart und ein Schwerpunkt unserer Arbeit in der Evangelischen Kirchengemeinde und im CVJM Dettingen/Erms. Wenn Sie das auch so sehen, wollen wir Sie kennenlernen.

Jugendreferent/Jugenddiakon (m/w/d)


Stellenumfang: 65%, bis 17.10.2025 befristet als Elternzeitvertretung.

Antrittstermin 1. April 2023 oder später

Ort: Dettingen an der Erms

Anstellungsträger: Evangelischer Kirchenbezirk Bad Urach-Münsingen

Es besteht die Möglichkeit, bei entsprechender Qualifikation den Stellenumfang durch Erteilung von Religionsunterricht nach jährlichen Verträgen um max. 25% zu erhöhen.

Ihre Aufgabenbereiche umfassen:

  • Begleitung und Weiterentwicklung bestehender Angebote für Konfirmanden und Trainees
  • Leitung der Kinderkirchen

Das sind wir:

  • Kirchengemeinde und CVJM, die gemeinsam unter einem Dach leben und miteinander die Kinder- und Jugendarbeit am Ort gestalten:
  • eine Gemeinde im schönen Ermstal mit kurzen Wegen nach Metzingen und Stuttgart
  • viele engagierte junge Mitarbeitende, die nach ihrer Konfirmation Begleitung in der Startphase brauchen;
  • ein großes Team von Hauptamtlichen vor Ort, die miteinander gabenorientiert Gemeinde gestalten

Das bieten wir:

  • Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit umfangreichem Backoffice (hauptamtliche Ehrenamtskoordinatorin, Gemeindemanagerin, FSJler/BFDler zur Unterstützung)
  • Eine zunächst auf 3 Jahre befristete Stelle wegen Elternzeitvertretung. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
  • Vergütung nach TVöD/KAO
  • Tatkräftige Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir suchen jemand ...

  • der kein Einzelkämpfer sein will, sondern sich auf viele fitte Teams freut
  • mit Freude an der Begleitung und Förderung von (mitarbeitenden) Jugendlichen
  • mit der Fähigkeit, den Überblick zu behalten und (sich) gut zu organisieren;
  • mit der Energie, Bestehendes zu begleiten und Neues auszuprobieren;
  • mit Liebe zu Jesus Christus und einem Herz für Nachfolge und geistliches Leben.

Erforderliche Abschlüsse:

  • Ausbildung in einer landeskirchlich anerkannten Ausbildungsstätte nach § 3 des Diakonen- und Diakoninnengesetzes.

Die Bewerbung schwerbehinderter Menschen wird begrüßt.

Ansprechpartner


Für inhaltliche Informationen stehen zur Verfügung: Pfarrerin Friederike Deuschle, Tel. 07123/9696150, Email: deuschle@kirche-dettingen.de oder:

Kai Münzing, Tel. 07123/927993, Email: muenzing@kirche-dettingen.de

Für arbeitsrechtliche Informationen steht zur Verfügung: Jenny Weissinger, Tel. 07121/3124-37,Email: Jenny.Weissinger@ELK-WUE.DE

Weitere Informationen auf: www.kirche-dettingen.de -  www.cvjm-dettingen.de

Bitte bewerben Sie sich spätestens bis 26. Februar 2023 mit den üblichen Unterlagen (möglichst per Mail) an: personal.rt@elk-wue.de,

Ev. Kirchenbezirk Bad Urach-Münsingen, Personalabteilung, Lederstr. 81, 72764 Reutlingen