02.08.2022

Sozialarbeiter*in (w/m/d) 100 % für die Beratungsstelle für Geflüchtete der Diakonie Oberschwaben - Allgäu - Bodensee in Isny

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Diakonie Oberschwaben - Allgäu - Bodensee

Wir suchen für die Beratungsstelle für Geflüchtete an unserem Standort Isny zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialarbeiter*in (w/m/d)


100% Beschäftigungsumfang, zunächst 1 Jahre befristet

Ihre Aufgaben
-    Sozialbetreuung für Geflüchtete in der Vorläufigen Unterbringung im Gebiet der Stadt Isny. Hierzu gehören insbesondere:
-    Hilfestellung in Alltagsangelegenheiten
-    Enge Begleitung und regelmäßige Fallgespräche
-    Heranführung an geeignete Angebote von Ehrenamtlichen und an bürgerschaftliche sowie zivilgesellschaftliche
     Strukturen und Vereine
-    Kooperation und Vernetzung mit beteiligten Trägern, Ehrenamtlichen, Institutionen und Einrichtungen
-    Enge Zusammenarbeit mit dem Integrationsmanagement der Diakonie in Isny

Ihre Kenntnisse
-    Hochschulabschluss (Bachelor) im Bereich Soziale Arbeit, Internationale Soziale Arbeit, Sozialpädagogik,
     Angewandte Psychologie, Migrationspädagogik oder vergleichbarer Hochschulabschluss
-    Eine hohe interkulturelle, fachliche und soziale Kompetenz, Flexibilität, Belastbarkeit und Organisationsgeschick sowie die
     Fähigkeit, sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten, Fremdsprachenkenntnisse
-    Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder Mitglied einer der in der
     Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen vertretenen Kirchen

Wir bieten
-    Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
-    Fachliche Kompetenz und kollegiale Zusammenarbeit im Team
-    Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
-    Eine Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (TVöD/KAO)
-    Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
-    Zusätzliche Altersversorgung über die ZVK Baden-Württemberg
-    Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner


Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Fachbereichs Soziale Beratung Herr Gunßer (Tel. 0751 95223122) gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 21.08.2022 an: Verwaltungszentrum Fachbereich Personal Frau Schweigert, Weinbergstraße 10, 88214 Ravensburg