03.06.2022

Studienplatz bei der DHBW im Bereich „Soziale Arbeit in der Elementarpädagogik“ in der Olgakrippe Bad Cannstatt e.V.

Beginn: 01.10.2022

Die Olgakrippe Bad Cannstatt befindet sich mit ihrem Neubau und großem Außenbereich direkt am Kurpark in Bad Cannstatt. Die U-Bahn Haltestellen Uff-Kirchhof und Kursaal sind in 3 bzw. 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Die Ganztageseinrichtung verfügt derzeit über 6 altersgemischte Gruppen. Es werden in den kommenden Monaten 3 weitere Gruppen eröffnet.

Wir bieten ab 01.10.2022 einen

Studienplatz bei der DHBW im Bereich „Soziale Arbeit in der Elementarpädagogik“


in der Olgakrippe Bad Cannstatt e.V..

Das Studium dauert drei Jahre. Die theoretischen und praktischen Ausbildungsabschnitte finden im 3-monatigen Wechsel statt.

Ihre Aufgaben:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und multiprofessionellen Team
  • Kinder bei ihren Lernprozessen begleiten und fördern
  • vorurteilsbewusste pädagogische Arbeit 
  • fachliche Begleitung / Fachberatung
  • Kinder ganzheitlich zum Weiterdenken anregen, ihre Sozialkompetenzen fördern, Sinne schärfen, Bewegung und Sport fördern, Werte vermitteln und Sprachkompetenz erweitern
  • Kreativität und Spontanität in der Arbeit

Ihr Profil:

  • Zugangsberechtigung zum Studium an der DHBW
  • Lust etwas zu bewegen und Ideen einzubringen
  • Interesse an der eigenen Weiterentwicklung in Form von „lebenslangem Lernen“
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Neugierde für ihre Themen
  • Respektvoller, einfühlsamer Umgang mit Kindern und soziale Kompetenz
  • Offenheit für die Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Erziehungspartnerschaft
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen oder Katholischen Kirche oder einer anderen Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Ansprechpartner


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an die

EVANGELISCHE KIRCHENPFLEGE STUTTGART, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart oder an bewerbung@evang-kindergarten.de

Auskünfte zu dieser Stelle gibt Ihnen gerne Herr Ayasse, Tel. (0711) 20 68 -169