Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Kinderhausleitung in der Gemeinde Heroldstatt

Datum

12.01.2018

Position

Kinderhausleitung in der Gemeinde Heroldstatt

Eintrittsdatum

01.03.2018

Die Gemeinde Heroldstatt (ca. 2800 Einwohner) sucht zum 01.03.2018 eine/n

Kinderhausleitung
(staatl. anerkannte/n Erzieher/in
oder Dipl. Sozialpädagogen/in)

mit Berufserfahrung als Leitung einer Kindertageseinrichtung.

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %.

Das Kinderhaus Heroldstatt wurde 2010 eröffnet und ist eine Einrichtung der Gemeinde Heroldstatt für Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintritt. In unserer Kindertageseinrichtung können zurzeit bis zu 156 Kinder in drei Gruppen für Kleinkinder und in fünf Gruppen für Kindergartenkinder betreut werden.
Wir arbeiten situationsorientiert, teiloffen mit festen Stammgruppen, und nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für Baden-Württembergische Kindergärten.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Führung, Planung und Organisation des Kinderhausbetriebs und Verantwortung für die laufende
  Weiterentwicklung
• Umsetzung des Orientierungsplanes und Mitwirkung beim Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems
• Personalführung und -entwicklung, Planung des Personaleinsatzes der pädagogischen und
  hauswirtschaftlichen MitarbeiterInnen
• Gestaltung von partnerschaftlichen Formen der Zusammenarbeit mit den Eltern der Kinder
• Öffentlichkeitsarbeit, Interessenvertretung in den Gremien
• Ansprechpartner für Team, Eltern, Träger und Kooperationspartner

Wir erwarten von Ihnen:
• Ausbildung mit der Befähigung zur Leitung einer Kindertageseinrichtung nach § 7 KiTaG
• Führungs-, Organisations- und Beratungskompetenz
• Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern
• Kenntnisse in Qualitäts- und Konzeptionsentwicklung
• Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbständigkeit
• Erfahrung in der Leitung einer Kindertageseinrichtung

Wir bieten Ihnen:
• einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen und innovativ gestalteten Kinderhaus
• pädagogische Gesamtleitung des Kinderhauses mit 80% Freistellung
• selbständiges sowie teamorientiertes Arbeiten in einem erfahrenen und motivierten Team
• leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD
• regelmäßige Supervisionen und Leitungscoachings

Haben Sie Interesse?

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Mangold, Tel. 07389/909031 oder die Leiterin des Kinderhauses, Frau Kirschmann, Telefon 07389/908940 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 26. Januar 2018 an die Gemeinde Heroldstatt, Personalamt, Am Berg 1, 72535 Heroldstatt, oder gerne auch per mail an gerlinde.mangold@heroldstatt.de.

Wir bitten Sie keine Originalunterlagen zu verwenden, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg