Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Leitung Housekeeping (m/w) Tagungszentrum Haus Birack

Datum

12.02.2018

Position

Leitung Housekeeping (m/w) Tagungszentrum Haus Birack

Eintrittsdatum

baldmöglichst

Zur Verstärkung unseres hauswirtschaftlichen Leitungsteams im Tagungszentrum Haus Birkach suchen wir baldmöglichst eine erfahrene Fachkraft in Vollzeit für die

Leitung Housekeeping (m/w)

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich Januar 2020.

Ihre Aufgaben:
• Leitung eines Teams von 10 Mitarbeitenden
• Organisation und Qualitätssicherung sämtlicher hauswirtschaftlichen Dienstleistungen in den
  Bereichen Reinigung, Wäscherei und Cafeteria
• Wareneinkauf und Lagerhaltung
• Dienstplanung (Urlaubs-, Monats- und Wochenplanung)
• Unterweisung, Schulung der Mitarbeitenden und Auszubildenden in der Hauswirtschaft
• Vertretung der Hauswirtschaftsleitung
• Mitarbeit im Leitungsteam des Tagungszentrums

Ihr Profil:
• Sie haben eine Qualifikation als hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in, Hotelfachfrau/-mann oder
  eine vergleichbare Qualifikation
• mehrjährige Berufserfahrung in ähnlichen Verantwortungsbereichen ist erwünscht
• Sie sind eine Persönlichkeit mit Überzeugungskraft, klarer Kommunikation und Führungskompetenz
• Sie zeigen dienstleistungsorientiertes Verhalten und Freude an der Aufgabe
• Sie leben die Bereitschaft, wirtschaftliche und ökologische Verantwortung zu übernehmen
• Sie sind ein Organisationstalent und bereit, sich auf Innovationen einzulassen und diese weiterzuentwickeln
• Sie haben fundierte Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen und Erfahrung in der Anwendung
  branchenspezifischer Software
• die Bereitschaft zum Wochenenddienst ist selbstverständlich

Wir bieten:
• ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten Team
• Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung
  (entsprechend TVöD)
• zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Ev. Kirche in Deutschland ist Anstellungsvoraussetzung.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen die Hauswirtschaftsleitung, Frau Palm, Telefon: 0711 4580450, oder die Geschäftsführung des Tagungszentrums, Herr Leveringhaus, Telefon: 0711 4580417.

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 201803 bis zum 2. März 2018 an den Evangelischen Oberkirchenrat, Zentrale Personalverwaltung, Gänsheidestr. 4, 70184 Stuttgart oder per Mail an: zpv@elk-wue.de (bitte maximal 2 pdf-Dateien).


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg