Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Dipl. Sozialpädagogin /-arbeiterin / Diakonin (m/w) mit Zusatzqualifikation im pflegerischen Bereich

Datum

12.02.2018

Position

Dipl. Sozialpädagogin /-arbeiterin / Diakonin (m/w) mit Zusatzqualifikation im pflegerischen Bereich

Eintrittsdatum

01.05.2018

Gesundheit von Frauen und Müttern stärken,
dafür engagieren wir uns in der Evang. Frauen- und Mütterkurklinik in Bad Wurzach.

Wir führen Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Frauen in Familienverantwortung durch. Unsere Konzeption beruht auf einem frauenspezifischen, ganzheitlichen und gruppenorientierten  Ansatz. Wir sind zertifiziert nach dem Diakoniesiegel und Mitglied im Deutschen Müttergenesungswerk.

Wir suchen Sie zum 1. Mai 2018 oder später als

Dipl. Sozialpädagogin /-arbeiterin /Diakonin (m/w)
mit Zusatzqualifikation im pflegerischen Bereich

Die Stellenbesetzung ist auch geeignet für eine Krankenschwester (m/w) mit Zusatzqualifikation
in therapeutischer Gruppenarbeit. 
Ein Anstellungsumfang zwischen 40% und 90% ist möglich.

Wir suchen eine engagierte und erfahrene Kollegin für Gruppen- und Einzelberatung zu Frauen- und Familienthemen und  Spiritualität.
Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit guter Teamarbeit in einer landschaftlich reizvollen Gegend.

Die Anstellung erfolgt nach TVöD mit Zusatzversorgung.  Sie sollten Mitglied in einer christlichen Kirche sein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: 
Evang. Frauen- und Mütterkurklinik Bad Wurzach
Frau Rebekka Müller, Tel: 07564/946-555
Elly-Heuss-Knapp-Weg 5, 88410 Bad Wurzach  
wurzach@muettergenesung-kur.de 
www.muettergenesung-kur.de  


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg