Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Rechnungsprüfer/in im Rechnungsprüfamt des Ev. Oberkirchenrat Stuttgart

Datum

13.02.2018

Position

Rechnungsprüfer/in im Rechnungsprüfamt des Ev. Oberkirchenrat Stuttgart

Eintrittsdatum

nächstmöglicher Zeitpunkt

Der Evangelische Oberkirchenrat in Stuttgart sucht für das Rechnungsprüfamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Rechnungsprüferin/Rechnungsprüfer
unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %.

Ihre Aufgaben:
Prüfung der Haushalts-, Kassen- und Rechnungsführung der Kirchengemeinden, Kirchenbezirke, des Kirchenkreises Stuttgart und der kirchlichen Verbände einschließlich ihrer rechtlich unselb- ständigen Einrichtungen, Sondervermögen und Wirtschaftsbetriebe.

Ihr Profil:
• Bachelor of Arts – Public Management, Bachelor of Arts – allgemeine Finanzverwaltung,
  Diplom-Betriebswirt/in oder vergleichbarer Ausbildung
• idealerweise mehrjährige Berufs- und Prüfungserfahrung
• sichere Kenntnisse des kaufmännischen und kameralen Rechnungswesens und Bereitschaft
  zur Weiterbildung
• Flexibilität, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft
• Team- und Konfliktfähigkeit
• gute EDV-Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen
• Führerschein Klasse B
• Mitglied einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Wir bieten:
• die Stelle ist nach A 12 bewertet; Versorgungsträger ist der Kommunale Versorgungsverband
  Baden-Württemberg, es ist auch eine Anstellung im Angestelltenverhältnis nach der Kirchlichen
  Anstellungsordnung (entsprechend TVöD) in EG 11 möglich
• ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
• ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement
• familienfreundliche Angebote (wie z. B. flexible Arbeitszeiten, Betriebskindertagesstätte, etc.)
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie spezielle Personalentwicklungsprogramme

Die Tätigkeit findet überwiegend im Außendienst ggf. mit Übernachtungen statt und erfordert den Einsatz des privateigenen PKWs. Die jeweilige regionale Zuständigkeit erfolgt in Absprache mit den Kolleginnen und Kollegen. Dabei kann die Wohnortnähe Berücksichtigung finden.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Ellwanger, Leiterin Prüfgebiet Gemeindeprüfung,
Tel.: 0711 2149-234, sowie Frau Gnoth, Sachgebiet Personalmanagement und Organisationsentwicklung, Tel.: 0711 2149-377 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 022973 mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen bis 16. März 2018 an den Evangelischen Oberkirchenrat, Zentrale Personalverwaltung, Gänsheidestraße 4, 70184 Stuttgart oder per E-Mail an: ZPV@elk-wue.de (max. 2 pdf-Dateien).


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg