Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

eine/n kaufmännische/n Leiter/in (100 %) für die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart

Datum

10.04.2018

Position

eine/n kaufmännische/n Leiter/in (100 %) für die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart

Eintrittsdatum

01.01.2019

Als kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts sind wir der wichtigste deutsche Bibelverlag. International sind wir als Mitglied des Weltver-bandes der Bibelgesellschaften Teil einer weltweit in fast allen Ländern vertretenen NGO. Durch die Weltbibelhilfe fördern wir die Übersetzung und Verbreitung der Bibel in mehr als 150 Ländern und unterstützen diese Arbeit durch Spenden. 

Zum 01. Januar 2019 suchen wir

eine/n kaufmännische/n Leiter/in (100%)

Ihre Aufgaben:
- Als kaufmännische/r Leiter/in berichten Sie direkt dem Vorstand und tragen
  die gesamte Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen,
  Controlling und Verwaltung.
- Sie leiten die Abteilung „Zentrale Dienste“, zu der auch die Mitarbeiterinnen
   für Controlling und Buchhaltung gehören.
- Sie sind erste/r Ansprechpartner/in für Banken, Wirtschaftsprüfer und
   Steuerberater.
- Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören außerdem die Verantwortung für das
  Gebäudemanagement und für alle Themen um IT, Technik und Datenschutz.
- Sie entwickeln ein betriebswirtschaftliches (KPI-basiertes) Steue-
  rungsinstrumentarium und etablieren ein modernes und vorausschauendes
  Controlling. Dazu arbeiten Sie eng mit den Verantwortlichen der
  verschiedenen Tätigkeitsfelder der Stiftung zusammen.
- In der gesamten Stiftung optimieren Sie bestehende administrative Prozesse
  und entwickeln für neue Aufgaben passgenaue Prozesse.

Ihr Profil:
- Basierend auf einem wirtschaftlichen Studium mit Schwerpunkt
  Finanzen/Controlling haben Sie mehrjährige Erfahrung im Finanzbereich in
  vergleichbarer Position gesammelt. 
- Sie beherrschen das operative Tagesgeschäft im Finanzbereich (Rech-
  nungswesen und Controlling) für die verschiedenen Tätigkeitsfelder der
  Stiftung (Verlag, Spendenwerk, Stiftungsvermögen) und sind mit
 steuerrechtlichen Themen vertraut.
- Sie haben einen kooperativen Führungsstil und es bereitet Ihnen Freude, im
  Team zu arbeiten, dieses zu führen und weiterzuentwickeln.
- Der Umgang mit gängiger Finanz-Software ist für Sie selbstverständlich und
  Sie sprechen fließend Englisch.
- Sie sind Mitglied in einer Kirche, die zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher
  Kirchen (ACK) gehört, und identifizieren sich mit dem Auftrag der Deutschen
  Bibelgesellschaft.

Wir bieten Ihnen:
- Abwechslungsreiche Aufgaben in einer kirchlichen Stiftung mit internationaler
  Relevanz.
- Eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit in einem engagierten
  Team.
- Ein angemessenes Gehalt und ein gutes Betriebsklima am Dienstort
  Stuttgart.

Sie sind Interessiert?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 25. Mai 2018 per E-Mail an den Vorstand der Stiftung, Dr. Christoph Rösel, bewerbung@dbg.de
Rückfragen gerne auch telefonisch unter Tel. 0711/7181–246.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg