Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Ausbildungsplatz zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement bei der Ev. Akademie in Bad Boll

Datum

07.06.2018

Position

Ausbildungsplatz zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement bei der Ev. Akademie in Bad Boll

Eintrittsdatum

01.09.2018

Die Evangelische Akademie Bad Boll, eine Einrichtung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, bietet ab 01.09.2018 einen

Ausbildungsplatz zum Kaufmann/zur Kauffrau für Büromanagement


Als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement organisieren Sie sämtliche Vorgänge in unseren Büros. Sie sind für die Menschen da und kümmern sich um unsere Gäste, Kunden, Lieferanten und Mitarbeitende. Sie arbeiten in verschiedenen Abteilungen und helfen bei der Umsetzung der inhaltlichen Ziele der Akademiearbeit mit.

Unser Tagungszentrum „unser Hotelbetrieb“ ist Gastgeberin für unterschiedlichste Gäste und Gastgruppen. Die Aufgaben erstrecken sich von der Belegung bis zur Planung, Anreise und Ver- sorgung der Gäste mit einer sehr guten nachhaltigen Gastronomie. Sämtliche Organisationsauf- gaben haben eine sehr zentrale Bedeutung für uns, denn das Wohl unserer Gäste liegt uns am Herzen.

Was Sie lernen und arbeiten
Zu diesem Beruf gehören alle Bereiche des Büromanagements und der Verwaltung.
Um diese Aufgaben erfolgreich zu erledigen, lernen Sie während Ihrer Ausbildung:

• Den Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen
• Die Regeln des internen und externen Zahlungsverkehrs
• Die professionelle Anwendung von Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-
  und Präsentationsprogrammen sowie unserer internen Hotelsoftware
• Grundlagen des Personalwesens, des Rechnungswesens und der
  Auftragssteuerung
• Sämtliche Organisationsaufgaben zügig und gewissenhaft zu erledigen

Sie lernen an Ihrem Arbeitsplatz, in unseren verschiedenen Abteilungen und an der Berufsschule. Im zweiten Ausbildungsjahr vertiefen Sie Ihr Wissen in zwei kaufmännischen Schwerpunkten, die Sie innerhalb unseres Betriebes verstärkt auch in der Praxis kennen lernen.

Was sollten Sie mitbringen:

• Organisationstalent und schnelle Auffassungsgabe
• Leistungsbereitschaft und Flexibilität
• Teamfähigkeit und Spaß an der Arbeit mit dem PC
• Formulierungsgeschick und sehr gute Rechtschreibkenntnisse
• Beherrschung und Freude an Zahlen, Bearbeitung von Rechnungen und
  Kalkulation von Leistungen.

Die Ausbildung ist auf drei Jahre angelegt, bei guten Leistungen oder höherem Schulabschluss kann die Dauer der Ausbildung verkürzt werden.
 
Was bieten wir?:

• Eine interessante Ausbildungsvergütung nach der kirchlichen
  Anstellungsordnung der Evangelischen Landeskirche Württemberg (KAO), in
  Anlehnung an den TVöD
• Moderne Informations- und Kommunikationssysteme
• Interessante  Sozialleistungen
• Interne Schulungen

Haben Sie Interesse?
Voraussetzung ist, dass Sie einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland angehören.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Ihre schriftliche oder E-Mail-Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. Juni 2018 an Evangelische Akademie Bad Boll
Personalabteilung Frau Irmtraud Link Akademieweg 11
73087 Bad Boll
E-mail: irmtraud.link@ev-akademie-boll.de

Zur Klärung eventueller Fragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Personalabteilung Frau Irmtraud Link unter Telefon: 07164 79252.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg