Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Diakon/in oder Jugendreferenten/in (76 - 100 %) für die Ev. Kirchengemeinde Herrenberg

Datum

05.07.2018

Position

Diakon/in oder Jugendreferenten/in (76 - 100 %) für die Ev. Kirchengemeinde Herrenberg

Eintrittsdatum

01.10.2018

Die Evangelische Kirchengemeinde Herrenberg zeichnet sich durch ein vielfältiges Gemeindeleben und ein breites Angebot aus.
Die Kinder- und Jugendarbeit wird zusammen von der Kirchengemeinde und dem CVJM wahrgenommen.
Für die hauptamtlichen Tätigkeiten suchen wir ab dem 01.10.2018

eine Diakonin/einen Diakon oder
Jugendreferentin/-referent
mit einer kirchlich anerkannten Ausbildung

Der Stellenumfang beträgt 76 %. Die Stelle kann nach Bedarf und Wunsch von BewerberInnen in Absprache mit unserer Schuldekanin mit Religionsunterricht auf 100 % erweitert werden.

Aufgabenbeschreibung:

• Mitorganisation der Jugendarbeit sowie punktuelle Mitarbeit in den
  Gruppenangeboten.
• Gewinnung, Schulung und Begleitung der Mitarbeiter/innen der Kinder- und
  Jugendarbeit.
• Konzeptionelle Entwicklung zeitgemäßer Angebote für Kinder und
  Jugendliche.
• Leitung / Mitarbeit bei Projekten wie z.B. Kinderbibeltagen,
  Sommerferienprogramm, Jugendfreizeiten, Gemeindeveranstaltungen und
  Jugendgottesdiensten.
• Mitwirkung in der Konfirmandenarbeit / Konfirmandenfreizeit mit den örtlichen
  Pfarrern sowie Öffentlichkeits- und Gremienarbeit.

Ihre Qualifikationen / Kenntnisse:

• Abschluss einer kirchlich anerkannten Ausbildung zum Diakon/zur Diakonin.
• Für den Religionsunterricht ist die Lehrerlaubnis in der Württembergischen
  Landeskirche (Vocatio) notwendig. Diese kann mit religionspädagogischer
  Grundausbildung auch nachträglich erworben werden.
• Die Stelle eignet sich auch für angehende Diakone/Diakoninnen während der
  berufsbegleitenden Aufbauausbildung. 

Darüber hinaus erwarten und wünschen wir uns:

• Sie leben Ihren persönlichen Glauben an Jesus Christus im Alltag und teilen
  diesen gerne mit anderen.
• Sie haben die Gabe, Kinder und Jugendliche zu begleiten, zu fördern und zu
  begeistern.
• Sie sind selbstständig und teamfähig.
• Sie sind bereit, sich in das Vereinsleben des CVJM Herrenberg und der
  evangelischen Kirchengemeinde Herrenberg einzubringen.
• Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche setzen wir voraus.

Was wir bieten:

• Ein großes, motiviertes, engagiertes und kompetentes CVJM Mitarbeiterteam,
  sowie einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz innerhalb
  der Kirchengemeinde Herrenberg.
• Ein attraktives Vereinsgelände mit eigenem Haus und Büro.
• Vielfältige Angebote und Vernetzungsmöglichkeiten in einer Stadtgemeinde.
• Unterstützung bei der Suche nach einer Wohnung und beim Umzug.
• Anstellung und Vergütung erfolgt nach KAO/TVöD.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung wird ausdrücklich angestrebt.

Für Fragen und nähere Auskünfte stehen Tobias Joksch, Vorsitzender CVJM Herrenberg, Telefon: 0157 7170 3337,
E-Mail: t.joksch@cvjm-herrenberg.de oder Ulrich Behrendts, Jugendpfarrer,
Tel. 07032/6364, E-Mail: Ulrich.Behrendts@elkw.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.08.2018 an die:
Ev. Kirchengemeinde Herrenberg,
Schlossberg 1,
71083 Herrenberg
oder per Mail an: Dekanatamt.Herrenberg@elkw.de


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg