Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Stellvertretende Pflegedienstleitung (Voll- oder Teilzeit) für die ambulante Pflege in Zuffenhausen

Datum

10.09.2018

Position

Stellvertretende Pflegedienstleitung (Voll- oder Teilzeit) für die ambulante Pflege in Zuffenhausen

Eintrittsdatum

zum nöchstmöglichen Zeitpunkt

Die Diakoniestation Zuffenhausen ist eine Einrichtung der ambulanten Pflege und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w)
in Voll- oder Teilzeit

Sie sind:

• engagiert und flexibel
• kreativ in der Umsetzung der Anforderungen in der ambulanten Pflege
• und interessiert an der konzeptionellen und wirtschaftlichen Mitgestaltung
• und gehören der evangelischen Kirche an oder einer zur Arbeitsgemeinschaft
  Christlicher Kirchen zugehörigen Kirche

Sie verfügen über:

• eine Ausbildung als Pflegefachkraft
• Berufserfahrung im ambulanten Bereich

Als stellvertretende Pflegedienstleitung sind Sie lediglich die Hälfte Ihres Dienstauftrags in der ambulanten Pflege eingesetzt. Neben administrativen Tätigkeiten in der Station sind Sie mit der Durchführung der Qualitätssicherungsbesuche betraut. Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit stärken wir Sie mit Fortbildungen, die auf Ihren Bedarf ausgerichtet sind. Die Arbeitszeit gestalten wir gerne individuell mit Ihnen.

Außerdem bieten wir:

• eine Vergütung nach KAO (TVöD) mit
• betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
• monatlicher Fahrtkostenzuschuss bei der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bewerbungen von Schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2018 an:

Evangelische Kirchenpflege Zuffenhausen
Diakoniestation
Geschäftsführerin Kerstin Gmür
Ilsfelder Str. 10, 70435 Stuttgart

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Gmür unter Tel. 0711/ 41 45 00 15 zur Verfügung.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg