Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

Staatlich anerkanne/r Erzieher/-in 100% für das Kinderhaus Jakobus in Sindelfingen

Datum

03.12.2018

Position

Staatlich anerkanne/r Erzieher/-in 100% für das Kinderhaus Jakobus in Sindelfingen

Eintrittsdatum

ab 01. Februar 2019

Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder Maichingen
in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Maichingen


In den insgesamt vier evangelischen Tageseinrichtungen bieten wir durch verschiedene Betreuungsformen ein vielfältiges und attraktives Angebot an Arbeitsplätzen.
Die Inhalte des Orientierungsplans sind in Verbindung mit unserem evangelischen Profil wichtige Maßstäbe unse-res pädagogischen Handelns und Grundlage unserer Konzeption.

Für die Betreuung von Kindern im Alter von 6 Wochen bis Schuleintritt suchen wir ab 1. Februar 2019 für unser 3-gruppiges Kinderhaus Jakobus
eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/-in
Der Stellenumfang beträgt 100%.

In der Einrichtung werden bis zu 45 Kinder betreut.

Wir bieten Ihnen:
• Eine vielseitige, interessante Tätigkeit in einem erfahrenen und engagierten Team
• Fachliche Begleitung und Fachberatung
• Ein umfassendes Fortbildungsprogramm
• Anstellung nach KAO/TVöD/SuE, unbefristet
• Zusatzversorgung (ZVK)

Wir erwarten:
• Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in oder vergleichbare Qualifikation
• Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
• Teamfähigkeit und Flexibilität
• Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit und zur Erweiterung des Fachwissens
• Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche oder einer anderen Kirche der ACK

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.12.2018 an:

Kindertagesstätten-Koordination der Evang. Kirchengemeinde Maichingen
Bismarckstraße 28
71069 Sindelfingen

Ansprechperson bei Rückfragen:
Rosemarie Rück, Kita-Koordinatorin, Tel. Telefon: 07031/7627264 (vormittags)
oder mobil: 0151/46173751, Email: Kita-Koordination.Maichingen@t-online.de


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg