Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

zwei Mitarbeiter (m/w/d) 50 % in der Hausreinigung und Wäscherei für die Evangelische Akademie in Bad Boll

Datum

10.01.2019

Position

zwei Mitarbeiter (m/w/d) 50 % in der Hausreinigung und Wäscherei für die Evangelische Akademie in Bad Boll

Eintrittsdatum

01.04.2019

Das Evangelische Tagungszentrum Bad Boll als Einrichtung der Tagungsstätten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg ist ein Ort der Begegnung für Menschen unterschiedlicher Herkunft und Überzeugung, für verschiedene Gruppen und Institutionen der Gesellschaft. Wichtige
Themen aus Gesellschaft und Kirche sind Inhalte der rund 700 Veranstaltungen mit jährlich ca. 22.000 Teilnehmenden.

Das Evangelische Tagungszentrum Bad Boll sucht zum 1. April 2019 zwei

Mitarbeiter (m/w/d) in der Hausreinigung und Wäscherei

in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von jeweils 50 % (20 Wochenstunden). Die Stellen
sind befristet bis zum 7. September 2020.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:
• Mithilfe bei der Organisation und Führung des gesamten Bereichs in Zusammenarbeit und Absprache mit der Bereichsleitung
• Vertretung der Bereichsleitung in deren Abwesenheit
• Erstellung der täglichen Arbeitsplanung für die Mitarbeitenden in den Bereichen Hausreinigung,
Wäscherei und im Verwaltungsgebäude
• Unterstützung der Bereichsleitung bei der Organisation von Sonderarbeiten z.B. Grund-/Fensterreinigung bei Bedarf über externe Anbieter
• Überprüfung der Zimmer, Tagungsräume, Büroräume und öffentlicher Flächen auf Sauberkeit
und Instandhaltungsbedarf
• Pflanzenpflege und Dekoration nach Absprache mit der Bereichsleitung
• Enge Zusammenarbeit mit der Rezeption und den anderen Bereichen um die Gästezufriedenheit sicherzustellen.
• Unterstützung der Bereichsleitung bei Inventuren, Lagerbestandsaufnahmen und Bestellungen
• Mitarbeit je nach Einsatzplanung im operativen Bereich und bei Bedarf Unterstützung in anderen Bereichen

Ihr Profil
• abgeschlossene Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft oder Hotelfach
• mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position vorteilhaft
• Sicherer Umgang mit handelsüblichen EDV-Anwendungsprogrammen (MS-Office) bzw. die
Bereitschaft sich diese anzueignen
• Flexibilität, Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Teamplayer-Qualitäten
• Bereitschaft an Wochenenden, Feiertagen und/oder am Abend zu arbeiten
• Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD). Die Anstellung erfolgt in EG 6.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Gerne erteilt die Leiterin des Tagungszentrums Frau Carmen Hennemann weitere Auskünfte.
Telefon: 07164 79120 oder E-Mail: carmen.hennemann@ev-akademie-boll.de
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 3. Februar 2019 an die Evangelische Akademie Bad Boll, Personalabteilung, Akademieweg 11, 73087 Bad Boll oder per E-Mail an die Leiterin der Abteilung Personal: irmtraud.link@ev-akademie-boll.de

Gerne weisen wir Sie bereits heute darauf hin, dass die Auswahlgespräche am 26. Februar 2019 stattfinden werden.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg