Zu den Inhalten springen

zurück zur Übersicht

einen Abteilungsleiter (m/w/d) 100 % für die Evangelische Akademie in Bad Boll

Datum

10.01.2019

Position

einen Abteilungsleiter (m/w/d) 100 % für die Evangelische Akademie in Bad Boll

Eintrittsdatum

01.04.2019

Die Evangelische Akademie Bad Boll, eine unselbständige Einrichtung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, sucht zum 1. April 2019 für den Arbeitsbereich Tagungsadministration in der Geschäftsstelle

einen Abteilungsleiter (m/w/d)

in Vollzeit mit einem Beschäftigungsumfang von derzeit 40 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Folgende Tätigkeitsschwerpunkte gehören zum Aufgabengebiet:
- Führung eines Teams von vier Kolleginnen
- Überwachung der Einhaltung finanz- und haushaltsrechtlicher Vorgaben bei Drittmittelprojekten
- Finanzielle Abwicklung von Veranstaltungen, Tagungen und Projekten mit und ohne Drittmittel:
• Erstellung von Kalkulationen und Finanzierungsplänen
• Erstellung von Anträgen auf Zuschussgewährung
• Budgetkontrolle und Steuerung der Mittelabrufe
• Erstellung von Verwendungsnachweisen
- Information und Beratung der Studienleitenden im Hinblick auf mögliche Drittmittelgeber
- Statistische Erfassung und Auswertung aller Tagungen und Projekte
- Controlling und regelmäßige Berichte an die Direktion.

Voraussetzungen:
- Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Finanzen, Verwaltung oder ein betriebswirtschaftliches
Hochschulstudium
- Grundkenntnisse des Haushaltsrechts des Bundes und des Landes
- Wünschenswert ist Berufserfahrung in der Antragsstellung und Abrechnung von Drittmittelprojekten
- Kenntnisse im Controlling
- Sehr gute EDV-Kenntnisse der MS-Office-Programme, insbesondere Excel
- Eventuell bereits vorhandene Kenntnisse in Navision-S, bzw. die Bereitschaft, sich hier schnell und
intensiv einzuarbeiten
- Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
- Zuverlässigkeit, Genauigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
- Organisatorisches Geschick, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität (im Hinblick
auf sich ändernde Anforderungen aber auch auf unterschiedliche zeitliche Beanspruchungen)
- Die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirchen Deutschland.

Wir bieten Ihnen:
- Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
- Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD). Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 10 bewertet.
- attraktive Sozialleistungen

Haben Sie Interesse?
Zur Klärung eventueller Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Irmtraud Link; Tel. 07164 79-252

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per Mail, bis zum 3. Februar 2020 an die
Evangelische Akademie Bad Boll
Personalabteilung
Frau Irmtraud Link
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
irmtraud.link@ev-akademie-boll.de

Gerne weisen wir Sie schon heute darauf hin, dass die Auswahlgespräche am 4. März 2019 stattfinden werden.


zurück zur Übersicht

© Evangelische Landeskirche in Württemberg