Referat 5.4

Archiv/Bibliothek/Registratur

Das Referat 5.4 ist das Informationszentrum für archivische, bibliothekarische sowie museale Belange und das Gedächtnis der Landeskirche. Es versteht sich als Dienstleister für kirchliche Stellen ebenso wie für die Öffentlichkeit.

Es umfasst das Landeskirchliche Archiv, das die historische Überlieferung der landeskirchlichen Stellen ebenso verwahrt wie die vieler Dekanat- und Pfarrämter sowie von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen und bedeutenden Personen der Kirchengeschichte. Mit der Landeskirchlichen Zentralbibliothek ist der wichtigste Informationsdienstleister für die Landeskirche im Bereich Bibliothekswesen vertreten, der kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie andere Interessierte mit Literatur und Informationen in digitaler wie auch konventioneller Form versorgt. Archiv und Bibliothek sind öffentlich zugänglich.

Das Referat 5.4 betreut auch die museale Sammlung der Landeskirche und ist zuständig für  Inventarisation kirchlicher Gebäude und Kunstobjekte.

Im Bereich der historischen Öffentlichkeitsarbeit ist das Referat mit Ausstellungen, Führungen und Publikationen aktiv.

Kontakt

Bild von Norbert Haag

PD Dr. Norbert Haag

Referatsleitung

Ihr Ansprechpartner für:

  • Ausbildung und Prüfungstätigkeit
  • Grundsatzfragen Archiv- und Bibliothekswesen, Projekte
  • Gutachten, archivfachliche und historische Auskünfte
  • Kirchengeschichte, Wissenschaft, Verein für württembergische Kirchengeschichte

Bettina Schmidt, Stellv. Referatsleitung, Leiterin der Zentralen Kirchlichen Bibliotheksstelle

Ihre Ansprechpartnerin für:

  • Koordination des landeskirchlichen Bibliothekswesens
  • Außenvertretung der landeskirchlichen Bibliotheken