Zu den Inhalten springen
|| Home > Oberkirchenrat > Kirche und Bildung > Diakonat > Diakonen-und Diakoninnengesetz, Rundschreiben und Verordnungen des Oberkirchenrats
Diakonen-und Diakoninnengesetz

Diakonen- und Diakoninnengesetz (mit Verordnung 26.05.2014)

Kirchliches Gesetz zur Änderung des Diakonen-  und Diakoninnengesetzes (1.01.2014)

OKR Rundschreiben - Änderung des Sonderkündigungsschutzes (10.04.2014)

Änderung der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO) Beschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission vom 12. Februar 2010

Dienstordnung für Diakone und Diakoninnen im Bereich der Evang. Landeskirche in Württemberg (Berufsgruppe: Gemeindediakone / Gemeindediakoninnen)

Dienstordnung - Gemeindediakone/Gemeindediakoninnen  (word-Datei)

Dienstordnung für Diakone und Diakoninnen im Bereich der Evang. Landeskirche in Württemberg (Berufsgruppe: Jugendreferenten / Jugendreferentinnen)

Dienstordnung - Jugendreferenten/Jugendreferentinnen (word-Datei)

Dienstordnung für Diakone und Diakoninnen im Bereich der Evang. Landeskirche in Württemberg (Berufsgruppe: Religionspädagogen / Religionspädagoginnen)

Dienstordnung für Diakone und Diakoninnen im Bereich der Evang. Landeskirche in Württemberg (Soweit nicht für die einzelne Berufsgruppe eine besondere Dienstordnung besteht)

Ordnung für den Berufseinstieg von Diakonen und Diakoninnen

Arbeitsvertrag (word-Datei)

Ausnahmegenehmigungen für die Besetzung von Stellen in den Bereichen Jugendarbeit und Gemeindediakonie mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ohne (vollständige) fachspezifische Ausbildungen (Quereinsteiger / Quereinsteigerinnen) nach § 5 KAO mit Merkblatt

Besetzung von Jugendreferenten- und Jugendreferentinnenstellen sowie Gemeindediakonen- und Gemeindediakoninnenstellen

Dienstaushilfe durch Diakoninnen und Diakone bei Predigtgottesdiensten, Abendmahlsfeiern und Amtshandlungen

Verordnung des Oberkirchenrats über die berufsbegleitende Ausbildung im Pfarrdienst (BAiP)

Tageslosung
Wo viel Worte sind, da geht’s ohne Sünde nicht ab; wer aber seine Lippen im Zaum hält, ist klug.
Sprüche 10,19
© Evangelische Landeskirche in Württemberg