Vorbereitungsdienst

Zwei Mal im Jahr, jeweils am 1. April und 1. Oktober, beginnen bei uns in Württemberg die neuen Vikariatskurse. Das Vikariat dauert zweieinhalb Jahre. Wir führen es als regionalisiertes Vikariat durch (d.h. in fünf wechselnden Regionen, die jeweils mehrere Kirchenbezirke umfassen). In der Regel werden den einzelnen Kirchenbezirken jeweils vier Ausbildungsvikare/innen zugewiesen, die über die gesamte Zeit des Vikariats hindurch ein Team bilden. Für den Vorbereitungsdienst charakteristisch ist der Wechsel zwischen Praxisphasen in der Gemeinde und Reflexionsphasen im Haus Birkach, dem Bildungszentrum unserer Landeskirche (sog. duales System). Für Gastvikarinnen und Gastvikare stehen einzelne Plätze zur Verfügung.

Eine Übersichtskarte mit den Ausbildungsregionen und den jeweiligen Startterminen des Vorbereitungsdienstes finden Sie am Seitenende unter der Rubrik „Weitere Informationen“ / „Downloads“.

Kontakt

Bild von Norbert Stahl

Kirchenrat Norbert Stahl

Downloads