Zu den Inhalten springen
|| Home > Beauftragter für Datenschutz

Datenschutz in der Evangelischen Landeskirche und Diakonie Württemberg

Jede Verwendung personenbezogener Daten (wie beispielsweise Erheben, Speichern, Nutzen) stellt einen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht der Betroffenen dar. Ämter, Dienststellen, Werke und Einrichtungen der Evangelischen Landeskirche Württemberg und des Diakonischen Werkes Württemberg dürfen solche Eingriffe nur vornehmen, wenn es dafür ein Gesetz oder die Einwilligung der Betroffenen gibt (Recht auf Informationelle Selbstbestimmung). Jede Person kann sich an den Beauftragten für den Datenschutz wenden, wenn sie der Ansicht ist, bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten durch kirchliche Stellen in ihren Rechten verletzt worden zu sein.

Die Aufgaben für den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Landeskirche und Diakonie in Württemberg wurden auf den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) übertragen. Der Beauftragte wacht in seinem Zuständigkeitsbereich über die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz. Er gibt Empfehlungen zur Verbesserung des Datenschutzes und berät kirchliche Stellen in Fragen des Datenschutzes.

Die kirchlichen Stellen seines Zuständigkeitsbereichs sind verpflichtet, den Beauftragten für den Datenschutz bei der Erfüllung seiner Aufgaben zu unterstützen. Auf Verlangen ist ihm Auskunft sowie Einsicht in alle Unterlagen und Akten über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zu geben, insbesondere in die gespeicherten Daten und in die Datenverarbeitungsprogramme; ihm ist jederzeit Zutritt zu allen Diensträumen zu gewähren.

Für Fragen der kirchlichen Datenschutzaufsicht können Sie sich unmittelbar an den für Württemberg zuständigen Beauftragten für den Datenschutz der EKD, Herrn Jacob, wenden oder direkt an die Außenstelle in Ulm; Regionalverantwortlicher für die Datenschutzregion Süd ist Herr Dr. Axel Gutenkunst.

Kontakt

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD
Herr Michael Jacob
Böttcherstraße 7
30419 Hannover
Telefon: 0511 768128-0
Telefax: 0511 768128-20
Email: info@datenschutz.ekd.de
Internet: www.ekd.de/datenschutz

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD
Außenstelle Ulm
Hirschstraße 4
89073 Ulm
Telefon: 0731 140593-0
Telefax: 0731 140593-20
E-Mail: sued@datenschutz.ekd.de
Internet: www.ekd.de/datenschutz

© Evangelische Landeskirche in Württemberg